Türchen #2: Rosita Hoppe – Erdbeertrüffel

Hinter dem zweiten Türchen steckt eine schönes Rezept von Rosita Hoppe.  Ich werde es demnächst mal ausprobieren. 😉 Danke dir, Rosita.

 

Erdbeertrüffel


 Zutaten:

  • 200 g Zartbitterschokolade
  • 2 Tl  Vanillezucker
  • 75 g  Sahne
  • 25 g  Schmand oder Creme Fraiche
  • 20 g  Butter
  • 1 Schuss Erdbeerlimes

 Zubereitung:

kleine Schale mit Frischhaltefolie auslegen
Schokolade klein hacken

Sahne und Butter erhitzen
Vanillezucker zur Fettschmelze geben
5 Minuten ziehen lassen

Fettschmelze über die Schokolade gießen
Erdbeerlimes hinzufügen
Masse glatt rühren und in die vorbereitete Schüssel geben

Über Nacht im Kühlschrank fest werden lassen

Feste Masse in Pralinenwürfel schneiden
Kann beliebig verziert werden 


Viel Spaß beim Zubereiten,
Verschenken oder selber Naschen 😀



Rosita Hoppe lebt mit ihrer Famile in Niedersachsen. Ihre Leidenschaft gilt den Liebesromanen, in denen sich die Höhen und Tiefen des Lebens widerspiegeln. Turbulente, witzige, einfühlsame wie auch prickelnde Werke sind aus der Feder von Rosita Hoppe entstanden. Sie arbeitet als freie Autorin und hat verschiedene Romane, Kurzgeschichten und Anthologien veröffentlicht. Seit 2009 ist Rosita Hoppe Mitglied bei DeLiA, der Vereinigung deutschsprachiger Liebesromanautoren.

(c) Autorenvita Bookshouse Verla

2 Gedanken zu „Türchen #2: Rosita Hoppe – Erdbeertrüffel

Schreibe einen Kommentar zu Ela van de Maan Antworten abbrechen