15 Begriffe für … Kate Sunday

Kate Sunday habe ich durch ihre Bücher beim Bookshouse Verlag kennengelernt.
Persönlich getroffen haben wir uns 2014 auf der Frankfurter Buchmesse und bei der LLC 2016, wo auch das Foto von uns beiden entstanden ist. Ich freue mich sehr, dass sie sich als Erste an meine 15 Begriffe wagte. Freut euch über ihre Antworten. 😀



Kate Sunday wurde in Köln geboren.
Nach dem Abitur und einem längeren Aufenthalt in den Vereinigten Staaten studierte sie Anglistik und Deutsche Philologie.
Mit Vorliebe entwirft sie romantische Liebesromane. Unter anderem Namen sind Kurzgeschichten für Erwachsene und Kinder von ihr erschienen.

Die Autorin ist Mitglied bei DeLiA, der Vereinigung deutschsprachiger Liebesromanautoren. Sie lebt mit ihrer Familie in einem kleinen Ort an der Bergstraße und träumt von einem rosenumrankten Cottage an einer wildromantischen Meeresküste.

Mehr über die Autorin auf: www.katesunday.de

bookshouse Verlag, Autorenseite  


Bergstraße

Frühling, Blütenpracht,  Heimat


 PC

Mein Assistent


 Foothills

Romantik, eingezäunte weite Wiesen, Pferdekoppeln, Heu, Herzklopfen


 Jahreszeit

Frühling, ich wünschte, er würde niemals enden


 Musik

 … lässt meine Seele singen


 Staubsauger

Warte mal Silke, diesen Begriff hab ich schon mal irgendwo gehört 😉


 Bäume

Leben, wunderschön, grün, träumen


 Katzen

Schnurren, Liebe, sanft


Schokolade

Lieber Pizza 😉


 Föhn

Achtzigerjahre Föhnfrisur


 Hanni und Nanni

Mein Bruder (Nanni) und ich (Hanni)


 Grafik-Design

ausgeträumter Traum


 Auto

Notwendiges Übel


 Facebook

Segen und Fluch


 Bücher

So wichtig wie die Luft zum Atmen, Parallelwelten zum Abtauchen


Danke liebe Kate, dass du dir die Zeit dafür genommen hast. <3

2 Gedanken zu „15 Begriffe für … Kate Sunday

  1. Hey Silke,

    schöne Fragereihe und tolle Antworten. Da fällt mir doch grad mal auf, dass ich ja vor dem 3ten Band noch ein anderes Buch von Kate lesen kann.
    Nichts wie los. gg

    Liebe Grüße,
    Ruby

Schreibe einen Kommentar